CD Kritik Quadrat 11/13

Uwe Steinmetz & Daniel Stickan feat. Efrat Alony: WAVES; Edition Jazz aus Kirchen

Wunderbar! Der Lüneburger Organist und Pianist Daniel Sticken und der Saxofonist Uwe Steinmetz haben im September 2011 im Weltkulturerbe St. Michaelis in Hildesheim eigene Kompositionen und Stücke von Nick Drake, Brian Blade und Wayne Shorter aufgenommen. Als Gast konnten sie die israelische Sängerin Efrat Alony gewinnen. Die Arrangements um die Kirchenorgel sind allesamt Klangerfahrungen, die mal fragil, mal kolossal erscheinen und im Rahmen der Edition „Jazz aus Kirchen“ veröffentlicht werden.

So sehr die Institution Kirche derzeit unter der Maßlosigkeit ihrer führenden Repräsentanten Schaden nimmt, so sehr kann sie sich auf lange musikalische Traditionen berufen. Und so ist die Verbindung zwischen Kirche und Jazz, die grundsätzlich die spirituelle Kraft von Kontemplation und Verschmelzung mit dem Moment in sich trägt, inzwischen schon als traditionell zu bezeichnen.

Schön, dass dabei so facettenreiche, moderne Kirchenmusik wie diese herauskommen kann!